Ostergruß mit Touches of Texture

Meine lieben Stempelverrückten,

der Stampin’ Up!-Ausverkauf ist in vollem Gange und viele, viele tolle Sets und Artikel sind bereits vergriffen. Auch ich konnte es bei vielen Produkten nicht fassen, dass die uns tatsächlich genommen werden sollen. ABER, wenn etwas Neues kommen soll, muss ja vorher auch Platz gemacht werden. Das ist ja immer so (und sollte ich mir auch mal selber zu Herzen nehmen für meine Sammlung *hüstel*)…

Ostern steht schon vor der Tür, ich habe bereits die ersten ganz lieben Osterkarten per Post bekommen und mich gefreut wie ein Schneekönig! Tausend Dank für die Überraschung. Das macht mir natürlich umso deutlicher, wie wenig Zeit mir selber nur noch bleibt für meine Osterpost… Viel hab ich noch nicht geschafft. Hilfe!!!

Aber hier hab ich mal eine Osterkarte gewerkelt mit dem tollen Set “Touches of Texture”, das uns erfreulicherweise auch erhalten bleibt und ich gerade erst “entdeckt” habe. (Ihr findet es im Hauptkatalog auf S. 141)

Da lässt sich schön mit dem Hintergrund spielen und die Blumen beliebig colorieren, z.B. mit unseren Mischstiften.

Ergänzt wurde der Spruch aus dem Set “Reihenweise Grüße” und die Schmetterlinge aus dem Set “So dankbar”. Beides steht leider, leider auf der Ausverkaufsliste, genauso wie unsere Schmetterlingsstanzen. Ohne die kann ich mir SU ehrlich gesagt noch gar nicht vorstellen. Die gab es immer, so lange ich Stampin’ Up! kenne. *seufz*

Habt noch einen schönen Abend, Eure Anne-Katrin

 

2 Gedanken zu „Ostergruß mit Touches of Texture

  1. Pingback: OnStage Mainz 2017 und die brandheißen news! | AKS – Stempelwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.