Azetatschachtel aufgehübscht als Geschenkbox

Ihr Lieben…

es ist zum Verrücktwerden; mich hat der Husten (und alles was so damit zusammenhängt) sowas von im Griff! Richtig schauerlich! Und das, wo jetzt die schöne Adventszeit anfängt…*seufz*

Nun standen eigentlich schon längst die Weihnachtsbasteleien auf dem Programm, aber wie heißt es so schön 1. kommt es anders und 2. als man denkt! Ihr kennt den Spruch sicherlich.

Naja, das ein oder andere Weihnachtliche steht auch schon in den Startlöchern, aber bevor es damit richtig losgeht, sollt Ihr nicht zu lange ohne kreativen Input auskommen. Deshalb kommt hier, quasi zum November-Abschluss, noch ein schönes Kartengeschenkset!

Sicherlich habt Ihr im Herbst-Winterkatalog die tollen Azetatschachteln gesehen. Und Euch vielleicht gefragt, wozu man die braucht?!? Weiterlesen

Geburtstagskarten mit InColor feige und Strukturpaste

Die Woche schreitet voran und damit rückt auch unser heiß ersehntes Stampin’ Up!-Wochenende mit Onstage in Mainz näher! Uhhhaaaaaa… wie aufregend! Das wird wieder mega-spannend, -lustig, -überraschend, -laut… ach, man kann es kaum in Worte fassen!

Das heißt aber auch, zuvor muss noch einiges gewerkelt und vorbereitet werden. HILFE!

Letzte Woche gingen diese Geburtstagskärtchen auf die Reise. Natürlich mal wieder im InColor-Farbton feige (ich hätte ja niiiiee gedacht, dass ausgerechnet diese Farbe bei mir so oft zum Einsatz kommt).

Ich habe mal wieder mit der Strukturpaste gematscht 😉 Obwohl, ganz ehrlich, es ist gar keine große Sauerei… Ne Unterlage drunter und gut is!

Natürlich hab ich die Strukturpaste Weiterlesen

DIN A5-Geburtstagskarte in herbstlich-kupfer + NEWS von SU

Hallo Ihr Lieben! Feiertag Nr. 2! Daran könnte ich mich gewöhnen 😉

Nun ist tatsächlich schon der November angebrochen…verrückt, verrückt…So langsam muss ich mir Gedanken über Weihnachten machen und vor allem auch anfangen, ein paar weihnachtliche Motive zu werkeln. Doch bevor es soweit ist, schwelge ich mit Euch nochmal ausgiebig im Herbst, ist das ok?!

Neulich durfte ich eine Geburtstagskarte werkeln, die verschenkt werden sollte. Angaben: bitte möglichst groß! Ok, es wurde eine DIN A5-Karte, die ich mal wieder mit der Strukturpaste bearbeitet habe. Auf so einer großen Karte macht sich das “Happy Birthday-Stanzteil” (es ist übrigens aus der Kupferfolie, das kommt auf dem Foto nicht so richtig gut rüber, sieht in echt aber absolut klasse aus!) mal richtig gut…ohne, dass die Karte überladen wirkt. Yeah!!!

Natürlich dürfen auch meine geliebten Blätter nicht fehlen. Ich habe sie wieder mit unterschiedlichen Farben gestempelt, sowie das Kupfermetallicgarn und das Geschenkband in Kupfer ein bißchen aufgezuppelt und unter die Blätter dekoriert… Weiterlesen

Einen guten Tropfen zum Geburtstag – eine Karte mit den fliegenden Buchstaben

Während ich diese schönen sonnigen Tage an der Ostsee verbringe und mal die Seele baumeln lasse, sollt Ihr natürlich nicht auf dem Trockenen sitzen 😉  höhö… Was für ein Wortspiel beim Anblick der Karte…

Denn hier gibt’s jetzt diese tolle Geburtstagskarte, die ganz unter dem Motto “Wein” steht. Dafür habe ich die Stempelsets “Tuscan Vineyard” aus dem Hauptkatalog und das neue Set “Ein guter Tropfen” aus dem Herbst-Winterkatalog kombiniert.

Natürlich mal wieder farblich alles in feige aufeinander abgestimmt, inkl. dem eigens angefertigten Umschlag, aus dem Designerpapier im Block “Florale Eleganz”.  Weiterlesen

Geburtstagstäschchen mit Flamingo Fantasie

Da schlummerte doch tatsächlich noch dieses Geschenk-Set in den Untiefen meines Bildervorrates 😉

Schon vor einigen Wochen hatte ich es für eine ganz liebe Freundin zum Geburtstag gewerkelt. Aber auch, wenn das Motiv und die Farben eher sommerlich anmuten, gibt es wohl keinen Hinderungsgrund sie auch im Herbst (oder demnächst dank der steigenden Temperaturen vielleicht gefühltem Spätsommer?) zu zeigen…

Ich liebe diese Art Täschchen!!! Und sie lassen sich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten super einfach selber herstellen. Die konkreten Maße Weiterlesen

Ein Hurra zum Geburtstag mit dieser Geschenktüte L aus DP florale Eleganz

Auwei, auwei – nun ist er rum, der lang ersehnte Wahlsonntag, mit vielen langen Gesichtern und einer Partei, die es tatsächlich geschafft hat, einige sogenannte “Protestwähler” für sich einzunehmen. Ob diese Wähler wirklich wissen, was und wen sie da mit ihrer Stimme unterstützt haben? Bei 60 %, die nicht hinter der AfD stehen, sondern nur mit den anderen Parteien unzufrieden sind, scheint das nicht der Fall zu sein. Bleibt fraglich, ob das nicht ein hoher Preis war, den sie für’s Äußern ihrer Unzufriedenheit gezahlt haben…und der Rest dann gleich mit. Aber wie heißt es so schön: 13 % dafür sind auch 87 % dagegen. Immer optimistisch bleiben!!!

Aber am Wochenende gab es auch erfreuliche Sachen; so habe ich u.a. für ein Geburtstagskind diese Geschenktüte in L gewerkelt.

Was braucht Ihr dazu? Natürlich das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten und einen Bogen Designerpapier nach Wahl; ich habe mich hier für das Designerpapier im Block – Florale Eleganz entschieden, da sind alle unsere neuen InColors enthalten. In diesem Fall ist es – mal wieder – Feige geworden. Weiterlesen

Glückwunschkarte mit Wunschbrunnen

Da hab ich gestern groß getönt, dass das Wochenende so schön werden soll und mein “Wunschbrunnen” wohl überflüssig ist…denkste! Hier guckt man nur in ‘ne trübe Nebelwand. *seufz*

Kommt er vielleicht heute doch noch zu Einsatz: Der Wunschbrunnen auf meinem Glückwunschkärtchen 😉

Das gleichnamige Stempelset gibt es ja bei Stampin’ Up! und passenderweise auch ein paar Sprüche dazu.

Ich habe hier den Brunnen mit dem Mischstift und unseren Aquarellstiften coloriert. Bei einer großen Anzahl überlegt man sich das sicher zwei mal, aber bei einzelnen Karten finde ich das total gut…  Weiterlesen

Gutscheinverpackung mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten

Auweia, da hab ich doch am letzten Wochenende tatsächlich die Blogparade vom Team Stempelwiese verpennt…eijeijei! Tja, was ich nicht im Kalender habe, läuft bei mir große Gefahr vergessen zu werden, traurig aber wahr! :-/ Ohne Kalender bin ich irgendwie nur ein halber Mensch…

Wie finde ich jetzt die Überleitung zum heutigen Beitrag? *grübel*                     Kalender, Geburtstage, Geschenke, Gutscheine: Yes – jetzt bin ich da 😉

Ich durfte nämlich neulich zwei Gutscheine werkeln und habe mir zwei unterschiedliche Verpackungen dafür überlegt. Die eine möchte ich Euch heute zeigen und zwar habe ich auf diesen tollen Umschlag von Alexandra Grape zurückgegriffen. Bei ihr hatte ich neulich ein Video für eine Konzertkarten-Verpackung gesehen und was für Konzertkarten geht, geht auch für Gutscheine, oder?

Ihr braucht dafür das Tütenstanzbrett und einen Bogen Designerpapier Eurer Wahl. Weiterlesen

selbstschließende Box farblich abgestimmt in Sommerbeere

Hui, eine aufregende Woche ist zu Ende, auch wenn die nächsten Termine sich schon wieder türmen. Aber heute möchte ich Euch endlich mal wieder etwas Kreatives zeigen, obwohl ich diese Verpackung als eins der ersten Objekte mit den neuen InColors schon im Sommer gewerkelt habe…tse, wie die Zeit vergeht.

Ich muss gestehen, ich habe mich ja immer etwas amüsiert, wenn ich wieder Berichte gelesen habe, dass Demo-Kolleginnen beim Einkaufen in SU-Farben denken und gucken. ABER jetzt ist es soweit: mir passiert das auch ständig! 😉 Und erst recht bei diesen super-tollen frischen Farben!

In diesem Fall sah ich das neue “Blütenliebe”-Duschgel von Lavera und sofort plinkte bei mir im Hirn “Sommerbeere, Sommerbeere” auf. NATÜRLICH wanderte das tolle Duschgel in meinen Einkaufskorb und ich habe gleich dazu eine selbstschließende Box kreiert. Sicherlich kennt Ihr diese Verpackung schon aus dem Netz; es gibt ja auch zahlreiche Videos dazu. Und ganz nach Eurem Wunschinhalt könnt Ihr einfach die Größe und vorallem die Länge variieren.

Gesagt, getan – das ist herausgekommen

Bestempelt habe ich den Farbkarton mit dem Set “Schönheit des Orients” und noch ein paar Bänder und Pailletten als Verzierhung dran gebunden. So schnell habt Ihr eine super passende und individuelle Geschenkverpackung!

Ich wünsche Euch ein schönes, kreatives Wochenende!

Seifenblasen zum 85. Geburtstag oder die Bokehtechnik!

Diese Woche ist so trubelig, da will ich Euch nur schnell eine Geburtstagskarte zeigen.

Dieses Kärtchen ist in der Bokehtechnik gestaltet (d.h. mit weiß sind diese dezenten Kreise draufgetupft… Mich erinnern die je nach Gestaltung auch immer ein bißchen an Seifenblasen 😉 ).

Wie ihr an der Zahl erkennen könnt, ist sie zu einem 85. Geburtstag verschickt worden! Stolzes Alter, oder?!

Nun ruft leider auch schon wieder die Arbeit!

Ich hoffe Ihr habt heute noch ein paar Sonnenstrahlen genießen können; es soll ja in den nächsten Tagen doch deutlich kühler werden. *brrr*

Naja, was soll’s: Dann machen wir es uns eben wieder kuscheliger, läuten die Teesaison ein und erfreuen uns an den Herbst- und Wintermotiven 😉 Immer alles schön positiv sehen…