WGWK – Die Weihnachtsgeschenkewanderkiste ist da!!!

Juhu! Heute ist es soweit und die WGWK (Weihnachtsgeschenkewanderkiste) macht bei mir Halt! Ich habe bereits im letzten Jahr bei dieser tollen Idee von Tanta Jana mitgemacht und kann Euch versichern, es ist ganz aufregend und man verfolgt schon Tage vorher gespannt wer was in die Kiste hineinlegt  und wer sich was aussucht 😉

Liebe Jana, vielen Dank für all Deine Arbeit und Zeit, die Du investierst!

Jeder hat sich bei seinem Geschenk etwas gedacht  und es sind wieder viele zauberhafte Ideen dabei!

Da wieder eine große Anzahl Nähbegeisterter mitmacht und die das mit Sicherheit alle wesentlich besser können als ich, habe ich mich wieder dem Papier & Co. gewidmet und diese Pinnwand entworfen und gefertigt. Schließlich wissen wir alle wie stressig die Adventszeit immer ist. Und wie leicht hat man Termine verschwitzt oder Geschenkideen vergessen?!

Mit den weihnachtlichen Etiketten und Anhängern und den großen roten Buchstaben passt sie zwar perfekt zur Jahreszeit und zum Weihnachtsfest, Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop #3_Weihnachtskarte

Schwupps – nun ist doch tatsächlich schon Dezember; wir konnten das zweite Türchen öffnen und außerdem könnt Ihr Euch heute auf einen weiteren Blog Hop unseres PaperverSUchung Design Teams freuen!

Vielleicht kommst Du auch gerade schon von der lieben Evi zu mir gehüpft? Dann sei herzlich willkommen!

Natürlich ist unser Thema Weihnachten, genauer gesagt das Produktpaket “Wie ein Weihnachtslied”.

Da sich bei mir die Ereignisse mal wieder überschlagen haben die letzten Wochen(enden) UND ich zudem von meiner Reise nach Augsburg zur Teamweihnachtsfeier eine fette Erkältung mitgebracht habe (ich sage nur sch… Klimaanlagen in Zügen!), ist mein Beitrag heute ein bißchen auf Sparflamme gekocht:

 

Ich habe ein kleines Weihnachtskärtchen in olivgrün für Euch.

Im Hintergrund sind die Weihnachtskugeln Weiterlesen

Azetatschachtel aufgehübscht als Geschenkbox

Ihr Lieben…

es ist zum Verrücktwerden; mich hat der Husten (und alles was so damit zusammenhängt) sowas von im Griff! Richtig schauerlich! Und das, wo jetzt die schöne Adventszeit anfängt…*seufz*

Nun standen eigentlich schon längst die Weihnachtsbasteleien auf dem Programm, aber wie heißt es so schön 1. kommt es anders und 2. als man denkt! Ihr kennt den Spruch sicherlich.

Naja, das ein oder andere Weihnachtliche steht auch schon in den Startlöchern, aber bevor es damit richtig losgeht, sollt Ihr nicht zu lange ohne kreativen Input auskommen. Deshalb kommt hier, quasi zum November-Abschluss, noch ein schönes Kartengeschenkset!

Sicherlich habt Ihr im Herbst-Winterkatalog die tollen Azetatschachteln gesehen. Und Euch vielleicht gefragt, wozu man die braucht?!? Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop#2_Paraventkarte Winter

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute gibt es unseren Blog Hop vom Design Team “PapierverSUchung” schon zum zweiten Mal…

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Naja und genau in Anbetracht dessen, haben wir heute schon das Thema Winter vorgesehen. Die letzten Tage waren ja auch mal richtig schäbbig und ungemütlich, oder?! Sehen wir es positiv: Das ist die richtige Zeit wieder vermehrt am Basteltisch zu sitzen und kreativ zu werden. 😉

Ich habe mir für Euch heute diese Paraventkarte überlegt. Sie lässt sich ganz einfach aus 1 DIN A4-Bogen zaubern und man hat 4 Flächen zum Bespielen…

Und das Beste ist: Anschließend muss sie nicht in irgendeiner Schublade verschwinden, sondern man kann sie sogar noch aufstellen und hat gleich ein bißchen Deko 😉 Weiterlesen

DIN A5-Geburtstagskarte in herbstlich-kupfer + NEWS von SU

Hallo Ihr Lieben! Feiertag Nr. 2! Daran könnte ich mich gewöhnen 😉

Nun ist tatsächlich schon der November angebrochen…verrückt, verrückt…So langsam muss ich mir Gedanken über Weihnachten machen und vor allem auch anfangen, ein paar weihnachtliche Motive zu werkeln. Doch bevor es soweit ist, schwelge ich mit Euch nochmal ausgiebig im Herbst, ist das ok?!

Neulich durfte ich eine Geburtstagskarte werkeln, die verschenkt werden sollte. Angaben: bitte möglichst groß! Ok, es wurde eine DIN A5-Karte, die ich mal wieder mit der Strukturpaste bearbeitet habe. Auf so einer großen Karte macht sich das “Happy Birthday-Stanzteil” (es ist übrigens aus der Kupferfolie, das kommt auf dem Foto nicht so richtig gut rüber, sieht in echt aber absolut klasse aus!) mal richtig gut…ohne, dass die Karte überladen wirkt. Yeah!!!

Natürlich dürfen auch meine geliebten Blätter nicht fehlen. Ich habe sie wieder mit unterschiedlichen Farben gestempelt, sowie das Kupfermetallicgarn und das Geschenkband in Kupfer ein bißchen aufgezuppelt und unter die Blätter dekoriert… Weiterlesen

Goldene Hochzeit mit floraler Fantasie

Feiertag…im ganzen Land, ist das nicht schön?!

Grund genug, die Zeit zu nutzen, um mal wieder einen Beitrag online zu stellen… und zwar habe ich hier noch eine Karte + Deko zu einer goldenen Hochzeit liegen 😉

Für diesen Anlass habe ich mal wieder das tolle Set “Florale Grüße” und die Thinlits “Florale Fantasie” hervorgekramt. Die machen sich einfach super edel, oder? Weiterlesen

Glückwunschkarte mit Wunschbrunnen

Da hab ich gestern groß getönt, dass das Wochenende so schön werden soll und mein “Wunschbrunnen” wohl überflüssig ist…denkste! Hier guckt man nur in ‘ne trübe Nebelwand. *seufz*

Kommt er vielleicht heute doch noch zu Einsatz: Der Wunschbrunnen auf meinem Glückwunschkärtchen 😉

Das gleichnamige Stempelset gibt es ja bei Stampin’ Up! und passenderweise auch ein paar Sprüche dazu.

Ich habe hier den Brunnen mit dem Mischstift und unseren Aquarellstiften coloriert. Bei einer großen Anzahl überlegt man sich das sicher zwei mal, aber bei einzelnen Karten finde ich das total gut…  Weiterlesen

Seifenblasen zum 85. Geburtstag oder die Bokehtechnik!

Diese Woche ist so trubelig, da will ich Euch nur schnell eine Geburtstagskarte zeigen.

Dieses Kärtchen ist in der Bokehtechnik gestaltet (d.h. mit weiß sind diese dezenten Kreise draufgetupft… Mich erinnern die je nach Gestaltung auch immer ein bißchen an Seifenblasen 😉 ).

Wie ihr an der Zahl erkennen könnt, ist sie zu einem 85. Geburtstag verschickt worden! Stolzes Alter, oder?!

Nun ruft leider auch schon wieder die Arbeit!

Ich hoffe Ihr habt heute noch ein paar Sonnenstrahlen genießen können; es soll ja in den nächsten Tagen doch deutlich kühler werden. *brrr*

Naja, was soll’s: Dann machen wir es uns eben wieder kuscheliger, läuten die Teesaison ein und erfreuen uns an den Herbst- und Wintermotiven 😉 Immer alles schön positiv sehen…

Glückwunschkarte Diamanthochzeit

Also, das ist schon eine beachtliche Zahl! 60 Ehejahre “auf dem Buckel” zu haben schafft aus unserer Generation vermutlich kaum noch einer; man heiratet viel seltener, wenn dann sowieso recht spät und was sagt nochmal die Statistik? Jede 2. oder 3. Ehe (kommt ja auch gar nicht so drauf an…) wird sowieso geschieden!

Tja, umso mehr freut es mich, kürzlich eine Glückwunschkarte zu eben diesem Jubiläum gestaltet haben zu dürfen. Ähhh ja…Langer Rede (und das wollte ich immer schon mal losgeworden sein und nutze daher diese Gelegenheit: Es heißt WIRKLICH LANGER REDE KURZER SINN und nicht lange Rede – kurzer Sinn; denn es kommt von “Der langen Rede kurzer Sinn”, aber das scheint heute niemand mehr zu wissen und mir stellen sich jedesmal die Nackenhärchen auf, wenn ich es irgendwo falsch lese, und es steht oft falsch im Netz, das könnt Ihr mir glauben!) kurzer Sinn:

Hier ist das Kärtchen; was soll ich sagen – mal wieder in feige *grins*

Allerdings ist die Grundkarte Weiterlesen

Ich dreh mich im Kreis oder die “feige Geburtstagskarte” ;-)

Huch, die Zeit rast wieder mal nur so dahin…

Nach einer kurzen Stippvisite ans Meer (es tut sooo gut, sich den Wind um die Nase wehen zu lassen und die Akkus ein bißchen aufzuladen) gibt es heute endlich den nächsten kreativen Beitrag von mir…

Da war doch neulich was mit Kreisen, oder?! Hier ist die nächste Geburtstagskarte zum Thema “Kreise”. Irgendwie haben die mich gerade so richtig im Griff. Keine Ahnung, wo das her kommt…

Diesmal ist der Grundton unsere schöne neue In-Color “feige”. Dazu viele bunte Kreise, ein bißchen Designerpapier in puderrosa, selbstredend ein paar Lackakzente mit Glitzereffekt (ohne die geht bei mir zur Zeit fast nichts) und auch das farblich passende Geschenkband in feige darf nicht fehlen. Weiterlesen