Make and Takes der letzten OnStage!

Und schwupps – ist die Woche mit Schnee und vorallem Sturm fast schon wieder rum. Eijeijei… das neue Jahr geht echt genauso turbulent weiter wie das alte aufgehört hat. Und apropos “altes Jahr”: Ich hab hier noch die Make and Takes liegen, die wir bei der OnStage im November in Mainz machen durften. Die sind mir pünktlich diese Woche wieder in die Hände gefallen. Pünktlich zur Anmeldung für die nächste OnStage, die im April in Wiesbaden stattfindet. Innerhalb kürzester Zeit waren auch dort wieder alle Plätze ausgebucht. ABER: ich habe Glück gehabt und bin dabei! Juhu!!!

Make and Takes sind kleine Projekte mit Materialien aus dem jeweiligen neuen Katalog von Stampin’ Up! Denn natürlich durften wir dort nicht nur den neuen Katalog in Empfang nehmen und bestaunen, sondern selber auch schon mit ein paar neuen Produkten spielen. Das ist auch einer der Vorteile, selber Demonstratorin zu sein 😉

Wenn Du übrigens auch Lust hast, in den Genuss dieser Vorteile zu kommen und viele gleichgesinnte bastelwütige Demos aus Nah und Fern kennenzulernen, dann probier’s doch einfach mal aus und steig selber ein. Ich freu mich immer über neuen Teamzuwachs, denn gemeinsam kreativ zu sein macht noch viel mehr Spaß. Und es gibt wirklich keinen besseren Zeitpunkt als in der SAB einzusteigen, weil es da noch mehr Vergünstigungen, Vorteile und Geschenke gibt! Bei Interesse meld Dich einfach bei mir…

Und hier seht Ihr nun ein paar der fertigen Projekte:

Diese Karte ist mit dem Designerpapier “Blütenfantasie” und dem Stempelset “Blütentraum” entstanden. Weiterlesen