herbstliches Farbenspiel mit süßer Verpackung

Hallihallo!

Nach diesem tollen Blog Hop am Wochenende mit dem Motto “Herbst” bleibt es hier (farblich) herbstlich und ich habe nochmal eine kleine süße Verpackung für Euch.

Das ist eine sogenannte “selbstschließende” Box und ich hatte sie Euch hier schon einmal gezeigt. Weiterlesen

Naschkiste mit englischen Leckereien

Huch – was für ein wunderschöner Sonntag! Ganz unerwartet scheint die Sonne, es ist warm draußen …und das bißchen Wind erinnert einfach nur an Seewetter! Jaaa, so lässt es sich gut aushalten.

Mal gucken, ob mich mein Basteltisch heut noch zu Gesicht bekommt. 😉

Auf jeden Fall möchte ich Euch aber auch heute eine Kleinigkeit präsentieren, und zwar diese süße Naschkiste. Sicherlich kennt Ihr schon das tolle Produktpaket “Kreativkiste”, mit den Framelitsformen Holzkiste. Dazu passt das Designerpapier “Holzdekor” natürlich wie die Faust aufs Auge. Oder Ihr nehmt, wie ich in diesem Beispiel einfach Tonkarton in savanne und bestempelt ihn mit dem Hintergrundstempel “Hardwood”. Das geht genauso gut.

Aber ich habe im WWW auch schon ganz andere, wundervolle Kisten gesehen. Stöbert doch mal auf pinterest, wenn Ihr Lust habt und Anregungen sucht und gebt einfach den Namen des Stempelsets und/oder des Produktpakets ein.

Hier ist jedenfalls meine erste Version (in Kürze gibt’s noch mehr davon 😉 ):

Eine Naschkiste gefüllt mit ein paar englischen Leckereien; die lassen sich super dekorativ in unseren Zellophantüten verpacken; ein bißchen Band in sommerbeere drum herum, ein paar tolle Stempel aus dem zugehörigen Set und fertig ist ein kleines Goodie, Mitbringsel…was auch immer. Weiterlesen

Ein kleines Filzetui für unterwegs…

Wie versprochen erfahrt Ihr heute, was sich für eine kleine Überraschung in der “Happy Birthday”-Tüte versteckt hat.

Dieses süße Filztäschchen (rechts), das sich prima für den Notgroschen in einer Mini-Handtasche eignet oder für den Einfkaufschip oder für diverse Dinge, die Frau ja immer so mit sich rumschleppt 😉

Verschlossen wird es nur mit einem Kamsnap. Die Idee dazu stammt von Pinterest; dort hatte ich das so ähnlich mit veganem Leder (SnapPapp) gesehen und gedacht, das muss doch auch mit Filz funktionieren. Weiterlesen