Glücksboxen mit der Pillowbox

Nach dem Feiertag ist vor dem Feiertag…oder wie soll man diese feiertagsreiche Zeit im Mai und Juni beschreiben?!

Aber wenn Petrus – wie für morgen prophezeit – mitspielt, kann uns doch gar nichts besseres passieren, oder? Perfektes Sommerwetter, wenn man frei hat. Wenn DAS kein Glück ist 😉

Apropos Glück: Für eine Geburtstagsfeier habe ich neulich als Tischdeko für jeden Gast diese kleinen süßen Glücksboxen gewerkelt.

Der Inhalt – die leckeren, grün-weißen “Glücksbonbons” – stand schon fest, mir fehlte nur noch die geeignete Verpackung. Und auf einmal fiel mir die gute alte Pillowbox-Stanze wieder ein.

Was habe ich sie geliebt und ab und zu dürfen die alten Schätzchen entstaubt werden und wieder gute Dienste leisten.

Bestempelt ist der flüsterweiße Karton mit den tollen Pusteblumensamen aus dem Set “Partyballons”. Ich finde die beiden Stempel (gibt’s in groß und klein) einfach zauberhaft und zum Glück ist das Set auch im neuen Katalog noch zu finden; S. 84 😉

Viele von Euch haben sicher auch noch die Mini-Kleeblattstanze. Das Glitzerpapier sind Reste aus meinem SAB-Vorrat!

Und wo wir gerade beim Thema “Vorrat” sind: Die Gänseblümchenstanze ist tatsächlich so beliebt, dass bereits jetzt alle Ausgangsvorräte (die den üblichen Jahresvorrat einer Stanze eh schon übertrafen) geplündert sind und die Stanze schleunigst nachgeliefert, vorallem aber nachproduziert werden muss. Aus diesem Grund ist sie vorerst auch aus dem Sortiment genommen, allerdings nur kurzfristig. Wahrscheinlich könnt Ihr sie schon ab der 27. KW/der ersten Juli-Woche wieder bestellen. 🙂

Herzliche Grüße

Eure Anne-Katrin