PapierverSUchung Design Team Blog Hop #5_Liebe

 

Der Februar ist angebrochen und bei vielen steht dieser Monat ganz im Sinne des Valentinstages, also der Liebe (oder wenn man böse ist: des Kommerzes *lach*)

Egal, wir haben uns für diesen Bloghop das Thema “Liebe” zur Brust genommen. Und mein Beitrag ist dieses Set, bestehend aus einer double z-fold Card und einer Box aus unserer neuen Thinlitsform “Schachtel voller Liebe” aus dem Frühjahr-Sommerkatalog. Da ist ja quasi schon der Name Programm 😉

Für die Karte habe ich das Farbkartonset “Gemalt mit Liebe” in 12 ” verwendet und kombiniert mit dem passenden und gleichnamigen Designerpapier. Auch das SAB-Set “Einfach wunderbar”, das es als Stempel sowie als zugehörige Thinlits gibt, ist hier zum Einsatz gekommen, diesmal auch die deutsche Version… 😉

Die Stanzformen “Framelits Stickmuster” und die Handstanze “Sonne” passen hier super zusammen, wie ich finde und bilden ein tolles Übergangselement zwischen den vielen Herzen. Die Holz-“Akzente Herzen und Sterne” habt Ihr bisher vielleicht genauso überblättert, wie ich?! Es ist immer wieder erstaunlich, wie oft mir im Laufe des Jahres aus dem gültigen Hauptkatalog noch neue Sachen ins Auge fallen… *hihi* (kleiner Tipp: Jahreskatalog, S. 196)

 

Die neue Stanzform aus dem Frühjahr-Sommerkatalog war für mich von Anfang an ein Must-have! Bei Verpackungen aller Art werde ich einfach schwach… und diese hat auch noch ne schöne Größe, die man befüllen kann.

Mit der Verpackungsstanze sind auch noch diverse Herzformen, Verschlüsse und Banner mitgeliefert. Das größte Herz habe ich aus der Box ausgestanzt und mit Klarsichtfolie (S. 194) hinterlegt, sodass ich ein Sichtfenster habe, das den Blick auf die Füllung, meine Herzbonbons, freigibt.

Bestimmt habt Ihr schon gemerkt, dass ich das Herz als Verzierung für die Karte verwendet habe… So kommt nix weg 😉

Bevor Ihr jetzt den Spruch auf dem Banner lange im Katalog suchen müsst, der stammt aus dem Set “Friendship’s Sweetest Thoughts”.

Wie Ihr seht, hab ich mich diesmal richtig ausgelassen und aus dem Vollen geschöpft. Denn nichts ist schlimmer, als wenn man die neuen Sachen im Schrank hortet und nicht verwendet, oder?

Zum Abschluss noch ein bißchen goldene Kordel drumrum wickeln und ein paar der metallfarbenen Pailletten aufkleben. Fertig ist das gute Stück und der Valentinstag kann kommen.

Ich hoffe Euch gefällt mein Set. Sollte das der Fall sein, freu ich mich natürlich über einen kleinen Kommentar und diesem Beitrag…

Und bevor ich nun wie üblich zu den übrigen Teilnehmern unseres Designteams komme, möchte ich Euch noch einen kleinen Aufruf ans Herz legen:

Wir suchen nämlich ab sofort jeden Monat eine interessierte Demonstratorin oder Demonstrator als Gastdesigner. Wenn Du Lust dazu hast, Deine eigenen Werke auch mal in einer großen Runde zu präsentieren, dann meld Dich einfach unter info@stempelnmitliebe.de bei Steffi, unserer Organisatorin und Gründerin. Voraussetzung ist natürlich ein eigener Blog, um Mithoppen zu können. Vielleicht bist Du ja schon bald mal mit von der Partie. Wir würden uns freuen.

Doch nun genug geschwätzt, hüpft ganz schnell noch zum Rest unseres Teams und schaut Euch die wundervollen Inspirationen an, die meine Demo-Kolleginnen ganz sicher wieder gezaubert haben.

Anne-Katrin Stallmann – hier bist Du gerade

 

Bleibt gesund und kreativ,

8 Gedanken zu „PapierverSUchung Design Team Blog Hop #5_Liebe

  1. Liebe Anne-Katrin,
    Schöne Karte! Und entzückende Schachtel!
    Jetzt stehen dir Stanzen endgültig auf meiner Liste☺️
    Und auch die Bonbons passen perfekt dazu!
    Liebe Grüße, Bettina

  2. Liebe Anne-Katrin,

    echt ein ganz tolles Set hast du da gewerkelt! Gefällt mir sehr gut! 🙂
    Super!

    Glg, Eva

  3. Liebe Anne-Katrin,

    ein zauberhaftes Set. So viele tolle Details und super verziert. Ich werde auch immer bei Verpackungen schwach. 😀 Ich denke oft, dass ich alles, was mir gefällt, aus dem Jahreskatalog schon habe. Dann blättert man einmal durch und es sticht einem was anderes ins Auge, was man unbedingt haben muss. ^^

    Ganz liebe Grüße,
    Melly

  4. Liebe Anne-Kathrin,
    sehr schönes Set! Mich würde interessieren, wie die Z-fold-Karte in geschlossenem Zustand aussieht.
    Liebe Grüße
    Karin

  5. Ein tolles Projekt Anne-Katrin, vor allem auch die Double-Z Card, die ich bisher immer noch nicht gemacht habe. Irgendwie hat immer anderes Priorität, dabei kann man die so wundervoll verzieren und du hast recht, das “du bist einfach wunderbar” passt ganz perfekt.

  6. Die Karten-Art ist toll – habe ich noch nie ausprobiert.
    Sieht toll aus Dein Set.
    Liebe Grüße,
    Isa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.