Grußkarten mit Brusho Crystal Color

Huch, schon wieder ist die Woche um und das WE steht vor der Tür! D.h. es wird Zeit für einen neuen kreativen Beitrag… und zwar habe ich endlich auch mal die Brusho-Farben ausprobiert, die Stampin’ Up! zum ersten Mal ins Sortiment aufgenommen hat. Ihr findet sie im Frühjahr-Sommerkatalog, S. 26.

Es gibt 5 verschiedene Farben in dem Paket:

  • Brilliant Red (rot)
  • Gamboge (orange)
  • Moss Green (grün)
  • Prussian Blue (blau)
  • Yellow (gelb)

Ich habe hier mit den gelb-orange-Tönen gearbeitet und auch die schmalen Grußkärtchen (ebenfalls aus dem Frühjahr-Sommerkatalog, S. 19) mal wieder verwendet.

Natürlich werden die Karten immer ganz individuell, weil ja auch der Farbverlauf nie gleich ist. Mit der Technik könnt Ihr allerdings etwas varrieren und herumprobieren. Ich habe hier die Ranke erst weiß embosst und dann mit dem Wassertankpinsel und den Pigmenten gearbeitet.

Je nach Mattung (links orange, rechts schwarz) ist auch die Wirkung nochmal ganz unterschiedlich.

Die Farben sehen einfach toll aus – ich bin wirklich begeistert. Eine klasse Wirkung, oder? Das hatte ich am Anfang gar nicht erwartet, muss ich gestehen.

Als kleiner Tipp: Da die Farben natürlich immer erst einige Zeit trocknen müssen, lohnt es sich, gleich einen ganzen Schwung an Karten herzustellen. Allein beim Embossen überleg ich mir oft zweimal, ob es sich jetzt lohnt, den Embossingfön und das Pulver etc. herzuholen und nicht selten siegt die Bequemlichkeit und ich lasse es weg.

Eigentlich sehr schade, denn damit lassen sich (auch ohne Brusho) ja wirklich viele wunderschöne Sachen herstellen. Aber wenn es nicht “griffbereit” liegt… Naja, der Plan ist da, die Utensilien öfter mal hervorzukramen. Mal sehen wie gut das klappt 😉 *Hüstel*

Wenn Ihr Euch übrigens für diese Brusho Crystal Color (144101 – 36,00 €) interessiert , dann empfehle ich dazu den Aqua Painter (103954 – 21,00 €) und den Stampin’ Spritzer (126185 – 3,50). Dann seid Ihr nämlich bei 60 € und könnt Euch noch ein Gratis-SAB-Set dazu aussuchen. 😉 Und schließlich gibt es gerade ganz neue Produkte für die zweite SAB-Hälfte. Habt Ihr schon reingeschaut?

Wahlweise könnt Ihr auch ein Päckchen Aquarellpapier (122959 – 6,25 €) oder auch den Farbkarton Seidenglanz (121717 – 9,75 €) dazu packen. Da gibt es ja verschiedene Möglichkeiten.

Bei Fragen schreibt mich einfach an und am Sonntag gibt es dann schon meine nächste Sammelbestellung.

Bis dahin genießt das tolle Wetter! Auch, wenn es ganz schön kalt draußen ist, tut die Sonne einfach richtig gut, oder? Wir haben halt noch Februar = Winter… auch wenn ich schon sehnlichst den Frühling herbeisehne. Ich denke mal, demnächst kommen meine ersten frühlingshaften Werke 😉

Ein schönes Wochenende,

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.