SAB-Glückwunschkarte

Jaaaa, es lässt sich nicht leugnen, die Sale-A-Bration geht in den Endspurt. Am Anfang denkt man, dass 3 Monate ja eine eeewig lange Zeit sind und am Ende läuft einem dieselbige fast schon wieder weg.

Da häufen sich Workshoptermine, Bestellungen und es stapeln sich die Ideen, die man umsetzen will, oder bereits umgesetzt hat aber noch fotografieren und online stellen will.

Mit anderen Worten, es wird Zeit Euch ein paar Projekte zu zeigen, die ich hier noch in der Pipeline habe…

Diese Karte lässt sich als Glückwunschkarte für verschiedene Anlässe verwenden, aber auch für einen”einfach nur so-Gruß” an liebe Freunde zwischendurch ;-). Ich muss ehrlich sagen,ich finde die Stanzformen aus der SAB wirklich richtig toll – dieser ausgestanzte Schriftzug ist als Kombi zu dem Stempelset noch mal ein echtes Highlight, oder?!

Im Hintergrund habe ich die Strukturpaste verwendet und wieder mit den Nachfüllfläschchen eingefärbt.

Die “Sonne” auf dem gelben Cardstock-streifen, mit der ich auch wieder einen eigenen Hintergrund gestaltet habe, stammt wie der Text aus dem Stempelset “Einfach wunderbar”; die schon angesprochenen Stanzen gibt es in dem zugehörigen Set “Thinlits Formen Wunderbar”.

Wenn Ihr also unsere tolle Sale-A-Bration-Zeit noch nutzen wollt, um an diese Gratissets zu gelangen, habt Ihr noch ca. 2 Wochen dafür Zeit. Dann ist der Spaß nämlich schon wieder vorbei – jaaa, auch die schönsten Zeiten haben alle ein Ende.

Kleine Akzente setzt Ihr nicht nur mit den kleinen Strasssteinchen und dem Metallicgarn, sondern auch mal mit einem Streifen Glitzerpapier, das irgendwo hervorlugt 😉

Und der kleine Zweig ist in dem Set “Blütentraum” aus dem Frühjahr-Sommerkatalog zu finden. (S. 23) Dieses Set beinhaltet nämlich neben den tollen Sprüchen und Grußstempeln auch die ein oder andere Blüte und Ranke, von dem süßen Vögelchen ganz zu schweigen.

Mal sehen, wer dieses Kärtchen demnächst in seinem Briefkasten findet…

Morgen gibt es schon die nächsten news von Stampin’ Up! zum Thema Sale-A-Bration, also schaut doch einfach wieder vorbei!

Bis dahin liebe Grüße und

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.