Geburtstagsgrüße mit Bella & Friends

Tja, da freut man sich ewig lange (vor) auf den Urlaub und das Deichbrand-Festival und schwupps, ist es auch schon wieder vorbei. Und nun wird es immer heißer und heißer… und ganz Deutschland schwitzt still und leise vor sich hin. Aber der Klimawandel ist ja alles fake… schon klar!!! (jaaa, natürlich – es gab immer heiße Tage im Sommer, aber all die Waldbrände und vorallem die mit Sicherheit auch wieder kommenden Überflutungen, wenn es dann doch erstmal anfängt zu regnen, lassen den Klimawandel nun mal nicht leugnen, auch wenn das immer noch zahlreiche Leute, allen voran der US-Trumpel, behaupten! Nur ist leider niemand bereit dafür aktiv zu werden… Keiner will verzichten, auf die nächste Flugreise, den Coffee-to-go-Becher, die Plastiktüte beim nächsten Shoppen oder auch das Stück Fleisch auf dem Teller! Es sind die klitzekleinen Dinge, die jeder von uns beitragen kann, direkt bei sich vor der Haustür… fangen wir’s an, bevor es WIRKLICH zu spät ist!!!)

Soviel zu meinem kleinen Exkurs…aber das brannte mir gerade auf den Nägeln.

Doch ich wollte Euch nach meiner kleinen Pause natürlich auch mal wieder etwas Kreatives zeigen. Und zwar diese süße, schlichte Geburtstagskarte

 

Ist die nicht zucker?!Das Motiv stammt aus dem niedlichen Set “Bella & Friends” (S. 30 im Hauptkatalog) und der Schriftzug aus “Wunderbare Vasen” (S. 45 im Hauptkatalog). Coloriert habe ich mit den Aquarellstiften (S. 202) und mit Hilfe der Mischstifte (S. 203). Die Aquarellstifte fallen momentan leider aufgrund der neuen Blends ein bißchen aus dem Fokus, völlig zu unrecht, wie ich finde!

Morgen gibt’s dann nochmal ne ausführliche Erinnerung an meine Sammelbestellung am Wochenende! Denkt an die Designerpapier-Aktion: 3 kaufen und 1 gratis!!! 😉

Liebe Grüße

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.