Die blaue Box – mein neues Schatzkästchen

Ich habe Euch doch neulich schon von der tollen blauen Box vorgeschwärmt und auch von der Stanze daraus erzählt. Nun will ich sie Euch endlich mal näher vorstellen.

Et voila: Die Stanz-Box Exquisite Etiketten (Jahreskatalog, S. 44)

Allein von außen macht sie schon enorm was her und kam daher ruckzuck auf meine “Musthave”-Liste 😉 Da lassen sich dann später z. B. ganz prima Grußkarten drin aufbewahren; ein wahres Schatzkästchen…

Aber auch das Innenleben kann sich sehen lassen…mit einer tollen Handstanze, passenden Stempeln, einem Acrylblock und zwei Stampin’-Spots.

 

Und hier seht Ihr mal ein gewerkeltes Beispiel:

Den Mini-Umschlag habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Das Designerpapier ist aus dem Set “Traum vom Meer” (S. 190).

Der Spruch “Beste Wünsche” aus der Box ist in Minzmaktrone gestempelt und lässt sich ja wirklich vielseitig einsetzen. Die Stanzform gefällt mir total gut und findet auch auf kleinsten Verpackungen seinen Platz 😉

 

Die Rückseite habe ich mit diesem tollen Verschluss versehen, den Ihr mit dem Leinenfaden immer wieder auf und zu machen könnt, so oft Ihr wollt, ohne dass irgendwas kaputt geht. Dafür könnt Ihr die 3/4″-Kreisstanze nehmen und die Spreizklammern von S. 198.

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende… hier ist es herbstlich geworden, mal sehen, ob auch noch Regen kommt. Dann ist es ein perfektes Bastelwochenende *lach*.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.