Geburtstagskarte zum 40.

2019 ist ein ganz besonderes Jahr – quasi ein Jubil├Ąumsjahr ­čśë
Gleich zu Beginn gab es einen runden Geburtstag einer lieben Freundin zu feiern. Damit ihr aber nicht gleich so eine fette 40 auf der Gl├╝ckwunschkarte entgegenspringt, habe ich einfach das Feierjahr, also die Jahreszahl verwendet; noch dazu so kurz nach dem Jahreswechsel erschien mir das sehr passend ­čśë

Ich habe einen DIN A4-Bogen verwendet, gedrittelt und im Zickzack gefalzt. So entsteht vorne eine normale Klappkarte, und hinten eine Tasche, die ich zugeklebt habe und┬á aus der ich den Gutschein (hier an dem rosa “schimmerndem Geschenkband”, Jahreskatalog S. 200) herausziehen kann ­čśë

Die s├╝├čen Kleebl├Ątter stammen aus dem Set “Gl├╝cksf├Ąlle” (Fr├╝hjahr-Sommerkatalog S. 28) und die Punkte aus dem Set “Voller Sch├Ânheit” (Fr├╝hjahr-Sommerkatalog S. 13).
Die bunten Pailletten findet Ihr auf S. 198 im Jahreskatalog. Neben diesen bunt schimmernden gibt es sie auch noch in Metallfarben.

Der Spruch “Lass die Korken knallen” ist im Set “Geburtstagsmix” (Fr├╝hjahr-Sommerkatalog S. 16) enthalten. Das Set ist klasse und bietet wirklich f├╝r jeden Geschmack den passenden Spruch, noch dazu in ganz unterschiedlichen Schriftarten. Das gef├Ąllt mir!!!

Ich w├╝nsch Euch noch einen gem├╝tlichen Sonntag,

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.