PapierverSUchung Design Team Blog Hop #18_Ostern oder Produktpaket Gut gesagt

Potzblitz – Ostern steht vor der Tür!
Bist Du gut vorbereitet? Hast Du schon dekoriert? Verschickst Du Osterkarten oder verschenkst Du sogar ein paar Kleinigkeiten?

Falls Du noch ein paar Anregungen brauchst, ist unser heutiger Blog Hop vom Designteam PapierverSUchung genau das Richtige für Dich:

Ich zeige Dir heute ein Deko- oder Türschild, das ich kürzlich als Projekt bei einem Workshop vorbereitet hatte.
Etwas Ähnliches hatte ich im letzten Jahr beim Winterzauber-Workshop in Bad Schussenried mit Tina Deininger werkeln dürfen.
Davon habe ich jetzt meine Osterversionen mit den Thinlits „Große Buchstaben“ aus dem Hauptkatalog (S. 218) gemacht. Die haben genau die richtige Größe dafür…

Du siehst hier zwei verschiedene Ausführungen; die erste ist mit weißen Buchstaben auf einem Hintergrund aus Wildleder.

Der süße Hase stammt aus dem Set „Faible Friends“ aus dem Frühjahr-Sommerkatalog (S. 30), ist mit den Stampin‘ Blends coloriert und mit unserer Schere per Hand ausgeschnitten. Zwei Dimensionals drunter geklebt und schon wirkt er noch etwas plastischer. 😉

Das Loch am unteren Rand für das Band ist mit dem Oval aus der Triostanze (Hauptkatalog S. 211) gestanzt.
Und das Wendeband jade/grüner Apfel kennst Du bestimmt aus dem Frühjahr-Sommerkatalog (S. 15); ich liebe es heiß und innig und überlege, ob ich mir davon noch einen kleinen Vorrat anlege, solange der Saisonkatalog noch gültig ist.

Die Blüte und der Anhänger aus Wellpappe stammen aus dem Hauptkatalog
(beide S. 199). Ich finde solche Akzente sind immer das I-Tüpfelchen auf den Projekten.

Die zweite Alternative ist mit grünen Buchstaben (Apfelgrün, passend zum Band) auf weißem Cardstock gemacht. Als Mattung folgt wieder apfelgrün und die Grundlage ist auch hierbei in wildleder.
Als Band zum Aufhängen hatte ich bei dieser ersten Version noch das geflochtene Leinenband (Du findest es auf der letzten Seite vom Frühjahr-Sommerkatalog) verwendet. Doch das Wendeband in jade/apfelgrün gefällt mir besser.

Für die Deko am unteren Rand des Schildes hatte ich es auch hier schon hergenommen und zusätzlich die tollen Knöpfe in Zinkoptik verwendet. Leider fiel mir erst danach auf, dass die ja aus dem Herbst-Winterkatalog waren … blöd!

Das war also meine Osterdeko zum heutigen Thema!

Jetzt bin ich gespannt, was mich bei den anderen Mädels so erwartet…

Als Gastdesigner haben wir diesmal Martina Meierbrugger und Petra & Julia vom „Haus voller Ideen“ mit an Bord.
Ein herzliches Willkommen an Euch!

Und jetzt heißt es losgehüpft und Ideen gesammelt 😉

Anne-Katrin Stallmann – Hier bist Du gerade!!!

Gastdesigner:

Ich hoffe Du hattest viel Spaß und konntest einige tolle Inspirationen sammeln.
Jetzt wünsche ich Dir noch ein schönes, kreatives Wochenende und bis bald.

7 Gedanken zu „PapierverSUchung Design Team Blog Hop #18_Ostern oder Produktpaket Gut gesagt

  1. Pingback: Gastdesigner beim Blog Hop von PapierverSUchung: Ostergoodies schön geschrieben - Haus voller Ideen

  2. Super Deko-Idee, Anne-Katrin! Und auch vielseitig einsetzbar!
    LG, Bettina

  3. Pingback: Oster-Goodies mit dem Süßigkeiten-Becher [gratis Template als Download!] • stempelboom

  4. Hallo liebe Anne-Kathrin,

    das ist ja eine tolle Idee mit dem Türschild! 🙂 Die Idee klaue ich mir für die Bastel-AG in der Grundschule. Da werde ich die Kinder Türschilder für ihre Zimmertür mit ihrem Namen basteln lassen. Danke! 🙂

    Liebe Grüße
    Evi

  5. Pingback: PapierverSUchung Design Team: Geburtstagskarte - Schnipselich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.