Eine blumige Osterverpackung

Die Sonne lacht vom Himmel, es ist schon fast sommerlich warm statt frühlingshaft…
und Ostern steht vor der Tür.

Als Einstimmung auf’s Fest möchte ich Dir heute diese kleine Ostertüte zeigen, die ich neulich bei einem Workshop mit den Mädels gewerkelt habe.

Dazu haben wir mein geliebtes Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gebraucht, das leider auf der Auslaufliste steht und somit nicht in den nächsten Jahreskatalog übernommen wird. 🙁

Ein DIN A4-Bogen flüsterweißer Cardstock wird hierfür benötigt. Wir haben die Größe M gewerkelt. In der Höhe ist man ja ganz frei; wir haben das Blatt komplett so breit gelassen, damit wir den Karton noch etwas umschlagen konnte. (s. Bild oben)

Bitte nicht wundern, meine Vorlage hat schon etwas gelitten durch das hin und hertransportieren 😉
Aber ich wollte Euch zum besseren Verständnis noch das Bild zeigen, für alle die noch nicht so geübt mit dem Stanzbrett sind.
Wir haben den Bogen in blütenrosa bestempelt und zwar mit dem Set “Gänseblümchengruß” (Hauptkatalog S. 123). Das dürfen natürlich in echt ruhig ein paar mehr Stempelabdrücke sein als hier auf dem Beispielbogen…

Zur Verzierung haben wir schiefergrauen Cardstock verwendet und mit der 3-fach Fähnchentanze gestanzt, dann brauchten wir noch den olivgrünen Leinenfaden (auch der verlässt uns leider schon wieder *schnief*), die Sonnenstanze, die 2″-Kreisstanze und selbstverständlich die Gänseblümchenstanze. (alles im Hauptkatalog S. 210/211).

Als Eye-Catcher gibt’s die facettierten Glitzersteine für die Mitte der Blüte.
Und die grünen Blätter findest Du im Framelitsset “Rankenrahmen”, das leider auch nicht mehr lange zu haben ist, was ich sehr schade finde.
Ich mochte das Set super gerne und kann es nur jedem noch ans Herz legen.

Der Spruch stammt aus dem Set “Kleiner Wunscherfüller”, das Du Dir vielleicht auch während der SAB als Gratis-Set gesichert hast.
Zum Abschluss noch zwei silberne Metallicperlen drauf und fertig ist das kleine Osterpräsent!
Jetzt muss es nur noch befüllt werden…aber da fällt Euch bestimmt was ein 😉

Noch viel Spaß bei den letzten Ostervorbereitungen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.