Maritime Goodies zum Vatertag

Ja, er ist schon wieder ein paar Tage her, aber ich denke noch so frisch, dass ich meine Vatertags-Goodies noch zeigen kann 😉
Wir hatten eine kleine Geb.-Feier an dem Tag und natürlich gab es für alle Väter eine Kleinigkeit! Aber natürlich ist MEIN Papa der wirklich Allerbeste!!!

Bei dieser Gelegenheit ist das maritime Set “Setz die Segel” zum Einsatz gekommen.
Natürlich ganz klassisch in blau-weiß! ich liebe diese Farbkombi (außer beim Fußball, da geht sie GAAAAAAAAAAAAAAR NICHT! 😉 )

Ich habe unsere kleinen Mini-Pizzaschachteln (Hauptkatalog S. 172) bestempelt, dann gefalzt und zusammengesteckt. (Diese Reihenfolge ist eindeutig zu empfehlen)

Innen habe ich noch ein Stück vom zugehörigen Designerpapier “Meer der Möglichkeiten” (Hauptkatalog S. 146) auf den Boden geklebt. Das Papier ist der Hammer: Ein Bogen ist schöner als der andere und die Auswahl fällt mir jedes mal enorm schwer!

Das Goodie selber ist ein Flaschenöffner geworden, den ich mit einer Buttonmaschine hergestellt und natürlich selbst bestempelt habe. Sowas kann “MANN” doch immer gebrauchen, oder?
Der Spruch stammt aus dem Set “Grusskollektion”, das es leider nicht in den neuen Jahreskatalog geschafft hat, aber vielleicht hast Du es ja schon in Deinem Sortiment. Die beiden kleinen Meer-Motive sind von utenliesjen. Die hat auch soooo süße Stempel!

Natürlich sind auch für die Verzierung der Verpackungen noch Button zum Einsatz gekommen, diesmal in der kleinen 25 mm Durchmesser-Version. Hierfür habe ich das oben schon gelobte Designerpapier genommen. Die kleinen Segelboote passen genau drauf! Davon hab ich gleich ne ganze Ladung hergestellt!!!
Hast Du Interesse an den kleinen Buttons? Dann darfst Du Dich gerne bei mir melden.

Stürmische “Seegrüße”

 

 

Ein Gedanke zu „Maritime Goodies zum Vatertag

  1. Pingback: PapierverSUchung Design Team Blog Hop #21_(Sommer-)Ferien oder Produktpaket Über den Wolken | AKS – Stempelwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.