Die Pinguine sind los…oder die erste Weihnachtskarte 2019!

Die Lebkuchen liegen noch nicht in den Supermarktregalen, aber wir Stampin’ Up!-Demos laufen bereits Amok. Weihnachtsamok, um genau zu sein 😉
Paketeweise Herbst-Winterkataloge flitzen durch Deutschland, die Vorbestellungen werden sehnlichst erwartet und mit teilweise glitzernden Augen ausgepackt…

Ja, auch meine Lieferung ist bereits angekommen und tatsächlich schon die erste Weihnachtskarte 2019 vom Basteltisch gehüpft.

Erstmal langsam rantrauen, daher klassisch in rot-weiß!
Eins meiner absoluten ersten “must-haves” aus dem neuen Herbst-Winterkatalog war das Pinguin-Set (S. 23) Ich liebe diese kleinen Kerlchen jetzt schon heiß und innig!
Der Rahmen stammt aus dem Produktpaket Winterzweige (S. 41). Die Stanzformen heißen “Winterrahmen” und sind total schön und edel.

 

Mit Crystal Effects habe ich den roten Schal noch bearbeitet; ein toller Clou!
Das Fläschchen, jetzt wieder neu im Sortiment, gibt’s auf S. 41.

Ein kleines rotes Schleifchen durfte auch nicht fehlen.
Der Spruch stammt aus dem Set “Für Herbst und Winter” (S. 51). Das Set gibt es im Sparpaket mit den tollen neuen Ministanzen!!! Jaaaaaaaaaaaaa, es gibt wieder welche!!! *hüpf, freu*
Schnell mit der 1″-Kreisstanze ausgestanzt, ein roter Kreis dahinter. Fertig.
Ich mag diesen schlichten Stil ja total gerne.

Die Kataloge gehen jetzt peu a peu auf die Reise… vielleicht hast Du Deinen schon im Briefkasten?!?
Du bist neu und hattest noch nie einen SU-Katalog? Oder hast noch keine eigene Demo?
Dann schick mir gerne Deine Adresse und ich sende Dir kostenfrei ein Exemplar zu.

Kreative Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.