Was man nicht im Kopf hat… oder: nächste Sammelbestellung am 28.06.2018

Jaja, was man nicht im Kopf hat…ist so eine schöne Redewendung, die man doch des öfteren bemühen muss, oder?! Mir geht es jedenfalls so…

Da hatte ich diesmal extra frühzeitig die nächste Sammelbestellung für Mittwoch, den. 27. Juni angekündigt, und was soll ich sagen?! Ich habe doch tatsächlich das Deutschland-Spiel komplett außer acht gelassen…uijuijui… Peinlich, peinlich! 😉

ABER: wir sind ja flexibel, oder? Verschieben wir also kurzerhand auf Donnerstag, d. 28.Juni 2018. Ihr habt also noch einen Tag länger Zeit, im Katalog zu stöbern und Eure Wünsche aufzulisten.

Weiterlesen

Ein hübsches Zuhause für den Stamparatus oder: Taschen gehen immer!!!

Ich wollte Euch unbedingt noch meine neue Errungenschaft zeigen: Eine total hübsche Verpackung für meinen Stamparatus!

Diese geniale Tasche liegt inzwischen schon etwas länger hier rum. Die Idee und Entwicklung stammen von Tina Deiniger und Silvana  Schumacher, die uns alle dann mit ihrer Umsetzung regelrecht beglückt hat. Jeder konnte Stoff und Kombination frei wählen und zusammenstellen. Ich hatte natürlich wieder Extrawünsche mit meiner Korkidee, aber es wurde alles möglich gemacht und ich bin damit soooo happy!!! Weiterlesen

Prozente und Vorabbestellungen… Wenn das keine gute Kombi ist ;-)

Heute habe ich die tolle Info für Euch, dass es nun doch noch ein paar reduzierte Ausverkaufsartikel gibt, und zwar u. a. Stempelsets, Framelits und Stanzen!!!

Hier seht Ihr die Liste. Schaut doch mal, ob da für Euch etwas Interessantes dabei ist und Ihr den ein oder anderen Schnapper landen könnt 😉

Hier heißt es natürlich wieder: Wenn weg, dann weg! Also bei Interesse wartet besser nicht allzu lang. Ich mache morgen, am Donnerstag eine Sammelbestellung dazu! Schickt mir gerne Eure Wünsche an aks-stempelwerk@gmx.de! Weiterlesen

Mein Flohmarkt ist aufgefüllt…

Endlich habe ich es geschafft, in meinen Regalen etwas Platz zu schaffen und bin angefangen den Flohmarkt aufzufüllen. Geht doch mal stöbern, ob für Euch was dabei ist!

Alle Sets sind pfleglich behandelt und gut erhalten und freuen sich nun auf ein neues Zuhause 😉

Nach und nach folgen noch weitere Artikel. Also ruhig immer mal wieder vorbei schauen…

 

Endlich – der OnStage-Bericht aus Wiesbaden + Swaps

Meine Güte… bevor wir in den Mai tanzen, wird es Zeit für den versprochenen Bericht unserer OnStage-Veranstaltung Anfang des Monats in Wiesbaden.

Es war das erste super bombige Sommerwochenende (vielleicht erinnert Ihr Euch?), die Sonne brannte vom Himmel und wir saßen in dem brandneuen, dunklen Saal des Congresszentrums 🙁

Aber der Reihe nach…

Lange vorher wurden schon die Zimmer gebucht, damit wir alle möglichst nah und zentral und vorallem gemeinsam in einem Hotel unterkommen. Wir hatten uns mit unserem Trüppchen im Motel One eingemietet und zwar von Freitag bis Sonntag, sodass wir diese Zeit nutzen und auch um OnStage herum ein paar schöne Stunden mit Feiern und Quatschen verbringen können. Es ist jedesmal ein Highlight, wenn wir aus allen Teilen Deutschlands zusammenkommen!

Angereist bin ich mit zwei lieben Demo-Kolleginnen (Melli und Dörthe) aus meiner Nähe und wir hatten eine lustige und kurzweilige Fahrt. Schnell wurde mal fotografisch festgehalten, als dann Wiesbaden ausgeschildert wurde 😉

Im Vorfeld hieß es fleißig Swaps basteln. Wir hatten abgemacht im internen Kreis etwas aufwändigere, personalisierte Swaps zu tauschen und wer dann noch will, “normale” Swaps für die Veranstaltung am Samstag zu machen.

Leider habe ich verpasst, richtig gute Fotos davon zu schießen, aber hier bekommt Ihr einen kleinen Einblick:

Ich hatte aus einem DIN A4-Bogen Cardstock in der jeweiligen Lieblingsfarbe der Mädels eine Box gewerkelt, die sich mit Magneten Weiterlesen

Osterwichteln

Oje, die Zeit rast…wieder mal – da erzähl ich Euch ja nichts Neues.

Dabei bin ich noch den Beitrag zum Osterwichteln schuldig. Ich habe nämlich zum ersten Mal mitgemacht, veranstaltet von der lieben Nicole Bolten von niwibo. Das war ganz schön aufregend…

Ich durfte Jasmin von muckelandme bewichteln. Sie hatte nicht allzuviele Angaben gemacht, da sie sich gerne überraschen lässt. Nur die aktuellen Lieblingsfarben waren: rosa, grau und weiß. Nun gut… also hieß es erst mal, ihren Blog zu durchstöbern. Und natürlich fallen einem da als erstes ihre süßen Vierbeiner auf 😉 Das war doch schon mal ein Anhaltspunkt. Um es kurz zu machen, das hier hat sich auf den Weg zu ihr gemacht:

Eine Tasche aus veganem Leder mit Hundemotiv von “Adelheid – Werkstatt des wahren Glücks”, ein paar Süßigkeiten für Frauchen, Leckerlies für die Hunde und noch ein bißchen was zum Verwöhnen, eine Bodylotion von Kneipp. Ich sag Euch – ein Traum für die Sinne! Weiterlesen

DER AUSVERKAUF HAT BEGONNEN…

 

Es ist schon wieder soweit… am letzten Wochenende war die große Stampin’ Up-Veranstaltung – OnStage – in Wiesbaden und uns wurde bereits der neue Jahreskatalog präsentiert. Sehr, sehr aufregend… da es zum 30-jährigen SU-Jubiläum doch einiges an Veränderungen gibt.

U.a. werden neben dem üblichen In-Color-Wechsel 13 Farben aus dem Sortiment genommen und durch 16 neue ersetzt. Holla, das knallt rein, oder?!???

Folgende Farben werden uns zusätzlich zu den InColor jeansblau, smaragdgrün, flamingorot, pfirsichpur und zarte Pflaume verlassen:

  • Grünbraun
  • Schokobraun
  • Aubergine
  • Petrol
  • Ozeanblau
  • Pflaumenblau
  • Zartrosa
  • Rosenrot
  • Himmelblau
  • Mandarinorange
  • Türkis
  • Wasabigrün
  • Blauregen

Oder in der bildlichen Übersicht:

D.h. Du hast jetzt noch die Gelegenheit, Dich mit Nachfüllern und Papier oder einem Ersatzstempelkissen einzudecken, bevor es dann ausverkauft ist. Weiterlesen

7 Tage – 7 kreative Werke: Tag 2 – die neuen Visitenkarten sind da!

Wohooo – was für ein Highlight! Meine neuen Visitenkarten sind endlich da… und ich freu mich wie Bolle!

Das wird mein 2. Beitrag zur #siebentagesiebenbilder – Challenge. Kommt schließlich auch nicht alle Tage vor.

Diesmal hab ich gleich ein ganzes Sortiment erstellt: Minicards, Visitenkarten und Adressaufkleber!

Die großen Visitenkarten habe ich zum allerersten mal ausprobiert und finde sie besonders toll; es sind “Cotton-Visitenkarten” und zwar aus recyceltem T-Shirt-Stoff! Cool, oder?! Sie fühlen sich ganz wundervoll an… Weiterlesen

SAB-Countdown: Sammelbestellung + Gewinnspiel

Ja, inzwischen kann man getrost von Countdown sprechen… Wir befinden uns nämlich bereits im einstelligen Tage-bereich und am 1. April ist die SAB 2018 bereits wieder Geschichte. Unglaublich…wirklich!

Daher mache ich am Sonntag, wie versprochen, noch mal eine Sammelbestellung.

Vielleicht will die ein oder andere auf den letzten Drücker noch ein Gratis-Set ergattern? Die Auswahl war ja in diesem Jahr wirklich riesig: Von zahlreichen Stempelsets über wundervolles Designerpapier bis hin zu Stanzformen!

Habt Ihr ein Lieblingsset aus der SAB? Ich meine, die Pandas waren ja am Anfang der Renner… jetzt zur zweiten Hälfte irgendwie auch das Set “Vielseitige Grüße”, aber Geschmäcker sind ja mitunter sehr verschieden. Vielleicht hast Du einen ganz anderen Favoriten? Ich bin echt neugierig und freu mich auf Deinen Kommentar. Und da bald Ostern ist, verlose ich unter allen Kommentaren mal wieder ein kleines Überraschungspäckchen! Jawoll! Also haut in die Tasten…

 

 

 

Sale-A-Bration-Karte Echt cool

Einen wunderschönen sonnigen guten Morgen wünsche ich Euch.

Heute habe ich noch eine Glückwunschkarte mit dem SAB-Set “Echt cool” für Euch und zwar im dezenten savanne-vanillepur-Mix.

Die Grundkarte ist savanne, der Aufleger mit wildleder auf vanillepur gestempelt und an den Rändern geinkt. Das kleine Stück Cardstock ist dann wieder in savanne und die Ränder habe ich mit der Schere so schön ausgefranst… Ich mag das total, muss halt zur Karte passen 😉 Weiterlesen