Adventskalender to go…

Nachdem ich Dir letztens einen Adventskranz to go gezeigt habe, kommt heute der Adventskalender to go 😉
Es ist tatsächlich schon der 2. Advent, entweder kannst Du heute die 2. Kerze anzünden, oder wenn Du vielleicht auch so einen Adventskalender für die 4 Adventssonntage hast, das zweite Türchen öffnen! 🙂

Für jeden Adventssonntag gibt es eine süße kleine Box und alle 4 passen ganz praktisch in diesen Träger. Er erinnert ein bißchen an einen Biercontainer, oder?
Farblich angepasst und mit etwas weniger chichi sicherlich auch eine sehr brauchbare Männerversion.

Verwendet habe ich die Farben flüsterweiß, anthrazit und flieder.
Nicht unbedingt die Weihnachtsfarbkombi, die man als erstes im Kopf hat, aber ich mag sie sehr gerne.

Es sind auch ein paar alte Stanzen zum Einsatz gekommen, z.B. für die Bordüre. Aber da gibt es sicherlich auch andere Möglichkeiten.

Für den Verschluss habe ich die Handstanze „Bezaubernder Anhänger“ aus dem Hauptkatalog benutzt. Und die flüsterweißen Aufleger habe ich mit dem Prägfolder „Hammerschlag“ aus dem Herbst-Winterkatalog (S. 31) geprägt. Sieht das nicht cool aus?  Am liebsten möchte man die ganze Zeit drüber streicheln…

Das gepunktete Tüllband findest Du im Hauptkatalog auf S. 175.
Und die Ziffern stammen aus dem Stempelset „Aus der Kreativwerkstatt“ (Hauptkatalog S. 158)
Nur bei dem Schriftzug „Adventszeit“ bin ich fremdgegangen. Ich glaube den hatte ich mal bei „Charlie & Paulchen“ bestellt, bin mir aber nicht mehr ganz sicher. *grübel*
Korrektur: Ich habe einen hilfreichen Tipp bekommen. *grins*
Der Schriftzug ist von Kulricke…

Jetzt wünsche ich Dir noch einen wunderschönen und gemütlichen 2. Advent!
Ich werde heute auf dem Weihnachtsmarkt den ein oder anderen Glühwein schlürfen. Wie verbringt Ihr den Sonntag?

Liebe Grüße und bis bald

weihnachtliche Knallbonbons

Noch eine Woche bis zum 1. Advent… jetzt geht es Schlag auf Schlag!

Bist Du schon im Weihnachtsfieber?
Hier habe ich Knallbonbons als kleines Goodie gewerkelt.

Sie eignen sich prima als Willkommensgoodie, Mitbringsel, Tischdeko oder sogar als Adventskalender. Weiterlesen

Gästegoodies mit der Mini-Zierschachtel

Ein paar Goodies kann man immer gebrauchen;
ich z. B. als Begrüßungsgeschenk für Stempelpartys.

Beim letzten mal gab es diese süßen Mini-Zierschachteln im weihnachtlichen Look.

Verwendet habe ich dafür das Besondere Designerpapier Festliche Karos (Herbst-Winterkatalog S. 14). Aus einem Bogen 6 x 6″ kriegt man perfekt eine kleine Verpackung und es bleiben noch ein paar Reste für Dekoelemente oder Schnipsel, die man ausstanzen kann. Weiterlesen

Halloweengoodies mit der Mini-Zierschachtel

Puhhh, wenn’s einen erwischt, dann aber richtig!
So elend wie die letzte Woche habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt.

Notgedrungen ruht dann auch der übliche Alltag und auch auf dem Blog und anderen Kanälen ist es deutlich stiller geworden 😉

Nun hab ich heute für Euch ein paar süße Halloweengoodies.

Ja, Halloween muss gar nicht immer so gruselig und schaurig sein.
Selbst mit „Fratze“ schauen diese süßen Kerlchen doch irgendwie putzig drein, oder? Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop #23_Monster / Halloween oder Produktpaket Spooktacular Bash

Habt Ihr’s schon gehört? Heute ist Welt-Kartenbasteltag! Jawoll…
Natürlich wollte ich daher eigentlich eine passende Grußkarte zum heutigen Thema basteln.

ABER… da ich doch nur sehr wenig Bezug zu Halloween habe und daher erst recht keine Karte zu diesem Anlass verschicke, fand ich kleine Goodieboxen irgendwie besser. 😉

Die urigen Särge (Herbst-Winterkatalog S. 53) haben es mir dann nämlich doch angetan…
Und ich habe ein bißchen mit den Boxen, die Ihr nur noch zusammenkleben müsst, gespielt. Weiterlesen

Herbstgoodies mit der Mini-Zierschachtel

Nach meiner letzten Herbstkarte folgen heute ein paar bunte Herbstgrüße in Form kleiner Goodies, die ich mit der neuen Mini-Zierschachtel (Herbst-Winterkatalog, S. 21,übrigens auch als Produktpaket 10% günstiger erhältlich) erstellt habe.
Ich weiß jetzt schon, dass die Stanzform der Renner wird, ähnlich wie damals ihre „große Schwester“ 😉

Bestempelt habe ich den flüsterweißen Karton mit dem Hintergrundstempel „Birch“ (Hauptkatalog S. 156). Weiterlesen

Pillowbox mit Tropenflair

Hallo zusammen!

Heiß ist es geworden die letzten Tage…
Da passt mein heutiger kreativer Beitrag perfekt:

Ich habe nämlich eine unserer Pillowboxen, die Du fertig im 10er-Pack (Jahreskatalog S. 172) bestellen kannst, aufgehübscht.
Und zwar mit dem tollen Set Weiterlesen

Gastgeschenke und Danke-Goodies mit Anleitung

Frohe Pfingsten hr Lieben Bastelfreunde!

Zugegeben, es ist schon ein paar Tage (wohl eher Wochen *hüstel*) her, dass ich Euch zu diesem Projekt hier eine Anleitung versprochen hatte.
ABER ich habe sie nicht ganz vergessen und heute ist es endlich soweit!

Hier hatte ich nochmal ein ähnliches Projekt gemacht; diesmal als kleines Danke-Goodie. Denn diese süßen Boxen lassen sich ja vielfältig einsetzen. 😉 Weiterlesen

Bag in a Box und Schmetterlingsglück

Da ja das Schmetterlingsset, auf das Du so lange warten musstest, inzwischen wieder bestellbar ist, kann ich ja auch endlich wieder meine Projekte damit zeigen 😉
Denn natürlich will ich niemanden unnötig quälen, wenn man eh schon auf heißen Kohlen sitzt und sehnsüchtig wartet, bis man das Set endlich in den Händen hält…

Dieses kleine Goodie hab ich neulich für eine liebe Freundin gewerkelt, als wir endlich mal wieder einen wunderschönen Mädelstag veranstaltet haben.

Da durften natürlich ein paar Leckereien und Kleinigkeiten für den Tag nicht fehlen 😉

Verwendet habe ich das aktuelle Designerpapier „Gartenglück“ aus dem Frühjahr-Sommerkatalog (S. 35). Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop #19_Hochzeit oder Produktpaket Kuchen ist die Antwort

Ja, nun geht sie wieder los… die Hochzeitssaison!
Passend dazu haben wir heute auch dieses Thema für unseren Mai-Blog Hop ausgewählt.

Vorab jedoch erstmal eine Neuigkeit, die ich bekanntgeben möchten:
Wir haben Verstärkung in unserem Designteam bekommen, und zwar Julia und Petra Schmorl vom „Haus voller Ideen„. Sie nehmen den Platz von Melanie Vogel ein, die ja vor einiger Zeit auf eigenen Wunsch und weil sie kürzer treten und sich verändern möchte, aus unserer Runde ausgeschieden ist.

In diesem Sinne noch mal ein herzliches Willkommen, Ihr beiden! 🙂

Doch, nun zum Thema Hochzeit: Ich habe mich entschlossen, ein paar kleine Gastgeschenke zu werkeln, die auf Hochzeitsgesellschaften ja gerne für die Gäste bereit gehalten werden. Meistens stehen sie auf jedem Platz als Willkommensgruß parat.

Vor einiger Zeit habe ich bei meiner englischen Demo-Kollegin Sam von pootles so eine Tasche in groß gesehen, aus einem 12″ – Bogen Designerpapier.
Nun habe ich mich hingesetzt und eine Miniversion davon ausgetüftelt, wo z.B. ein paar Fererro-Küsschen hinein passen oder natürlich auch andere Leckereien.

Verwendet habe ich das aktuelle Designerpapier „In Liebe“ aus dem Frühjahr-Sommerkatalog (S. 5), das ganz hervorragend zum Thema passt.
Um möglichst wenig Verschnitt zu produzieren, habe ich eine Größe von 6 x 6 “ gewählt; so erhältst Du aus einem großen Bogen nämlich 4 kleine Taschen. Weiterlesen