Heute geh ich mal fremd…

Ein Satz, der sicherlich den ein oder anderen im normalen Alltagsgespräch befremdlich drein schauen lässt oder gar die Schamesröte ins Gesicht treibt, aber unter uns kreativen Stampin’ Up!-Demos vielmehr Neugierde entfacht auf vielleicht das ein oder andere noch unbekannte Stempelset oder Basteltool.

Bei mir war es ein kleiner Gruß meiner Downline Daniela, die mich mit dem Stempelset “Seebande” der Firma Stamp Corner überrascht hat.

Für mich als Nordseefan natürlich genau das Richtige! Wohooo…
Vielen lieben Dank!!!

Und was hab ich natürlich als erstes gemacht? Richtig… eine kleine Grußkarte als Dankeschön gewerkelt und zurückgeschickt! 😉

Natürlich musste die klassisch friesisch in blau-weiß sein.
Das süße Papierboot habe ich als Hintergrund gestempelt und eins davon ausgeschnitten und mit Dimensionals als 3d-Effekt obendrauf geklebt. Genau wie das kleine Walross und den Ahoi-Gruß!

Und was hab ich als Zweites gemacht? Den Onlineshop besucht *hehe*; war klar, oder?! 😉
Manchmal muss man einfach über seinen Tellerrand hinausgucken und auch mal fremd gucken, shoppen und basteln. Das gehört dazu, was meint Ihr?

Habt Ihr – neben Stampin’ Up! natürlich *zwinker* – einen absoluten Lieblingsstempelladen bzw. -hersteller?!? Vielleicht sogar einen Geheimtipp, bei dem es sich lohnt mal vorbeizuschauen?
Immer her mit den Tipps, ich bin wirklich neugierig…

Kreative Grüße

Geburtstagskarte mit einem Hauch Meeresbrise

Heute gibt es auf die Schnelle diese maritime Geburtstagskarte in der Double-Z-Fold-Card-Technik!

Dafür habe ich mal wieder eins meiner Lieblingssets “Setz die Segel” verwendet, inkl. dem passenden Designerpapier “Meer der Möglichkeiten”.

Auch die neuen Stanzformen “Raffiniert Bestickte Rahmen” (Jahreskatalog S. 196) sind ein Traum. Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop #21_(Sommer-)Ferien oder Produktpaket Über den Wolken

 

Wir haben Juli – also Hochsommer und die Sommerferien stehen in NRW vor der Tür!!! Unser heutiges Thema ist passenderweise “Sommer-/Ferien oder Produktpaket Über den Wolken”.
Nun, das Produktpaket habe ich (noch) gar nicht, aber Sommer und Ferien assoziiere ich immer sofort mit Urlaub am Meer. 😉

Deshalb habe ich diesmal ein 12″-Layout gestaltet, natürlich im maritimen Look.

Ich habe es Euch ja angedroht: dieses tolle maritime Stempelset “Setz die Segel” hat es mir sofort angetan und Ihr werdet es noch öfter bei mir sehen… Weiterlesen

Maritime Geburtstagsgrüße + Sammelbestellung

Heute gibt es zwar nicht das neue Set “Setz die Segel”, aber dafür wieder blau-weiß 😉
Und natürlich dürfen auch meine geliebten Button nicht fehlen… Die kleinen Segelboote aus dem Designerpapier “Meer der Möglichkeiten” (Hauptkatalog S. 167) kennt Ihr ja schon. Ich liebe sie heiß und innig.

Diese Geburtstagskarte ist ziemlich clean and simple gestaltet.
Der Hintergrund ist Weiterlesen

Maritime Goodies zum Vatertag

Ja, er ist schon wieder ein paar Tage her, aber ich denke noch so frisch, dass ich meine Vatertags-Goodies noch zeigen kann 😉
Wir hatten eine kleine Geb.-Feier an dem Tag und natürlich gab es für alle Väter eine Kleinigkeit! Aber natürlich ist MEIN Papa der wirklich Allerbeste!!!

Bei dieser Gelegenheit ist das maritime Set “Setz die Segel” zum Einsatz gekommen.
Natürlich ganz klassisch in blau-weiß! ich liebe diese Farbkombi (außer beim Fußball, da geht sie GAAAAAAAAAAAAAAR NICHT! 😉 ) Weiterlesen

Setz die Segel – Karte und Verpackung zur Konfirmation

Zur Zeit sind ja wieder überall Konfirmationen und aus diesem Anlass habe auch ich letzte Woche eine kleine Geschenktüte und Karte gewerkelt – für einen Jungen!

Da kam mir die Produktreihe “Meer der Möglichkeiten” gerade recht, so schön blau und maritim! Einfach perfekt!

Zu der Reihe gehört das Produktpaket “Setz die Segel” (S. 145 im neuen Katalog) mit dem Stempelset und den passenden Framelits, aber es gibt auch fantastisches Designerpapier dazu. Weiterlesen

Maritime Glückwunschkarte

Ja, das letzte Drittel der Sale –  A – Bration ist angebrochen und hat es nochmal so richtig in sich.
Bisher scheint es ein paar besonders begehrte Renner unter den SAB-Prämien zu geben, während andere Sets einem weniger aufgefallen sind.
Man lässt sich doch einfach zu oft und zu sehr von dem ersten Blick blenden, glaub ich.

Daher habe ich mich jetzt auch mal an die anderen Schätze gewagt und möchte sie Euch ein bißchen näher vorstellen. Denn schließlich gibt es neben den Fröschen noch viiiiiel mehr 😉

Z. B. das Stempelset “Haus am Meer”

Und damit ist diese maritime Glückwunschkarte entstanden.
Ich muss gestehen, Weiterlesen