Ein Adventskranz to go…

Heute ist es soweit! Die erste Kerze brennt…

Aus diesem Anlass möchte ich Dir heute meinen Adventskranz to go zeigen, den ich in verschiedenen Ausführungen für meine letzten Sammelbesteller gewerkelt habe:

Die goldenen Mini-Pizzaschachteln gibt es aktuell im Herbst-Winterkatalog (S.13) und eignen sich perfekt für 4 kleine Teelichter, egal ob ganz in weiß oder den passenden Rottönen, als Duftkerzen oder wie auch immer…
Im Deckel ist Platz für ein paar liebe Weihnachtswünsche.

Für die äußere Deko habe ich hier den Stempel aus dem Set „Weihnachtsmix“ (Herbst-Winterkatalog S. 16) verwendet und damit ein eigenes Designerpapier kreiert. Die rote Schleife in glutrot findest Du auf S. 7.

Bei dieser Variante habe ich auf das Designerpapier „Winterzauber“ von S. 41 zurückgegriffen. Das klassisch gewebte Geschenkband in vanillepur findest Du auf S. 31 und passend dazu habe ich das zeitlose Etikett (Handstanze, Hauptkatalog S. 187) auch in vanillepur gestanzt und mit der Metallictinte in Kupfer bestempelt.
Die süßen Desigernakzente Sterne gibt’s direkt neben dem Geschenkband, auch auf S. 31. 😉

Diese Variante steht ganz im Zeichen der Produktreihe „Im schönsten Glanz“ (Herbst-Winterkatalog S. 30 ff).
Das Designerpapier „Im schönsten Glanz“ als Hintergrund und darauf die Weihnachtskugeln aus dem Sparpaket „Festtagsglanz“.
Das Etikett ist mit der Handstanze „Wunschetikett“ (Hauptkatalog S. 186) gemacht und die süßen Zweige in Kupfer findest Du im Stanzset „Mini-Zierschachtel“ (S. 19 im Herbst-Winterkatalog).
Die kleinen champagnerfarbenen Glitzersteine gibt es ab Januar im neuen Früher-Sommerkatalog. Die sind genial… darauf kannst Du Dich schon freuen. 🙂

Hast Du einen Favoriten meiner verschiedenen Boxen? Ich könnte mich gar nicht entscheiden…

Nun wünsche ich Dir einen wunderschönen 1. Advent.
Genieß die besinnliche Zeit und bleib kreativ!

Gästegoodies mit der Mini-Zierschachtel

Ein paar Goodies kann man immer gebrauchen;
ich z. B. als Begrüßungsgeschenk für Stempelpartys.

Beim letzten mal gab es diese süßen Mini-Zierschachteln im weihnachtlichen Look.

Verwendet habe ich dafür das Besondere Designerpapier Festliche Karos (Herbst-Winterkatalog S. 14). Aus einem Bogen 6 x 6″ kriegt man perfekt eine kleine Verpackung und es bleiben noch ein paar Reste für Dekoelemente oder Schnipsel, die man ausstanzen kann. Weiterlesen

Halloweengoodies mit der Mini-Zierschachtel

Puhhh, wenn’s einen erwischt, dann aber richtig!
So elend wie die letzte Woche habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt.

Notgedrungen ruht dann auch der übliche Alltag und auch auf dem Blog und anderen Kanälen ist es deutlich stiller geworden 😉

Nun hab ich heute für Euch ein paar süße Halloweengoodies.

Ja, Halloween muss gar nicht immer so gruselig und schaurig sein.
Selbst mit „Fratze“ schauen diese süßen Kerlchen doch irgendwie putzig drein, oder? Weiterlesen

PapierverSUchung Design Team Blog Hop #23_Monster / Halloween oder Produktpaket Spooktacular Bash

Habt Ihr’s schon gehört? Heute ist Welt-Kartenbasteltag! Jawoll…
Natürlich wollte ich daher eigentlich eine passende Grußkarte zum heutigen Thema basteln.

ABER… da ich doch nur sehr wenig Bezug zu Halloween habe und daher erst recht keine Karte zu diesem Anlass verschicke, fand ich kleine Goodieboxen irgendwie besser. 😉

Die urigen Särge (Herbst-Winterkatalog S. 53) haben es mir dann nämlich doch angetan…
Und ich habe ein bißchen mit den Boxen, die Ihr nur noch zusammenkleben müsst, gespielt. Weiterlesen

Herbstgoodies mit der Mini-Zierschachtel

Nach meiner letzten Herbstkarte folgen heute ein paar bunte Herbstgrüße in Form kleiner Goodies, die ich mit der neuen Mini-Zierschachtel (Herbst-Winterkatalog, S. 21,übrigens auch als Produktpaket 10% günstiger erhältlich) erstellt habe.
Ich weiß jetzt schon, dass die Stanzform der Renner wird, ähnlich wie damals ihre „große Schwester“ 😉

Bestempelt habe ich den flüsterweißen Karton mit dem Hintergrundstempel „Birch“ (Hauptkatalog S. 156). Weiterlesen