PapierverSUchung Design Team Blog Hop #8_Muttertag

Deeeer Mai ist gekommen… die Bäume schlagen aus…*träller*

ok, ok, er ist schon ein paar Tage alt, aber jedes Jahr aufs neue spukt mir dieses (Volks-)Lied im Kopf herum. Tja, was so aus Kindertagen hängen bleibt, nicht wahr?!

Jedenfalls ist an diesem 1. Samstag im Mai wieder Blog Hop-Zeit, und zwar passenderweise zum Thema Muttertag. Feiert Ihr den? Braucht Ihr noch ein süßes Dankeschön?!

Mein Kärtchen zum Ehrentag unserer Mütter ist ganz im Farbmix puderrosa, sommerbeere und flüsterweiß entstanden. Den Hintergrund habe ich mir wieder selbst gestempelt mit den Blümchen aus dem Set “Grußgezwitscher”. Der Spruch und Schuh stammen aus dem Set ” A Mother’s Flair”, beides aus dem noch gültigen Frühjahr-Sommerkatalog (aber Achtung: nur noch bis Ende des Monats und der Ausverkauf hat ja, wie Ihr sicher wisst, auch schon begonnen!!!).

Den Spruch habe ich mit der für mich immer noch recht neuen Stanze “Zier-Etikett” ausgestanzt, die sieht so ein bißchen wolkig aus und das gefällt mir richtig gut. Die Ränder sind mit den Fingerschwämmchen geinkt – hach, ich mag das!!!

Den Schuh hab ich übrigens schnell per Hand ausgeschnitten. Dafür schwöre ich ja auf unsere kleine Schere von SU; die ist super spitz und jeden Euro wert!  Die kleinen Accessoires Blütenfantasie sind Euch bestimmt im Frühjahr-Sommerkatalog (S. 23) aufgefallen. Manchmal tu ich mich ja schwer mit den Accessoires dieser Art, aber diese passten irgendwie dazu, vielleicht weil sie nicht so kitschig sind, sondern für meinen Geschmack relativ schlicht gehalten.

Noch ein bißchen weiße Kordel in den Hintergrund und diese dezenten “Epoxidakzente klar und glitzernd” (Frühjahr-Sommerkatalog S. 33) und schon ist die Karte fertig. Ich habe sie mit Dimensionals auf der Grundkarte befestigt. Mir gefällt das, wenn sie dadurch noch ein bißchen Abstand und somit mehr Tiefe bekommt.

Weiterlesen