PapierverSUchung Design Team Blog Hop #8_Muttertag

Deeeer Mai ist gekommen… die Bäume schlagen aus…*träller*

ok, ok, er ist schon ein paar Tage alt, aber jedes Jahr aufs neue spukt mir dieses (Volks-)Lied im Kopf herum. Tja, was so aus Kindertagen hängen bleibt, nicht wahr?!

Jedenfalls ist an diesem 1. Samstag im Mai wieder Blog Hop-Zeit, und zwar passenderweise zum Thema Muttertag. Feiert Ihr den? Braucht Ihr noch ein süßes Dankeschön?!

Mein Kärtchen zum Ehrentag unserer Mütter ist ganz im Farbmix puderrosa, sommerbeere und flüsterweiß entstanden. Den Hintergrund habe ich mir wieder selbst gestempelt mit den Blümchen aus dem Set “Grußgezwitscher”. Der Spruch und Schuh stammen aus dem Set ” A Mother’s Flair”, beides aus dem noch gültigen Frühjahr-Sommerkatalog (aber Achtung: nur noch bis Ende des Monats und der Ausverkauf hat ja, wie Ihr sicher wisst, auch schon begonnen!!!).

Den Spruch habe ich mit der für mich immer noch recht neuen Stanze “Zier-Etikett” ausgestanzt, die sieht so ein bißchen wolkig aus und das gefällt mir richtig gut. Die Ränder sind mit den Fingerschwämmchen geinkt – hach, ich mag das!!!

Den Schuh hab ich übrigens schnell per Hand ausgeschnitten. Dafür schwöre ich ja auf unsere kleine Schere von SU; die ist super spitz und jeden Euro wert!  Die kleinen Accessoires Blütenfantasie sind Euch bestimmt im Frühjahr-Sommerkatalog (S. 23) aufgefallen. Manchmal tu ich mich ja schwer mit den Accessoires dieser Art, aber diese passten irgendwie dazu, vielleicht weil sie nicht so kitschig sind, sondern für meinen Geschmack relativ schlicht gehalten.

Noch ein bißchen weiße Kordel in den Hintergrund und diese dezenten “Epoxidakzente klar und glitzernd” (Frühjahr-Sommerkatalog S. 33) und schon ist die Karte fertig. Ich habe sie mit Dimensionals auf der Grundkarte befestigt. Mir gefällt das, wenn sie dadurch noch ein bißchen Abstand und somit mehr Tiefe bekommt.

Weiterlesen

Geburtstagstäschchen mit Flamingo Fantasie

Da schlummerte doch tatsächlich noch dieses Geschenk-Set in den Untiefen meines Bildervorrates 😉

Schon vor einigen Wochen hatte ich es für eine ganz liebe Freundin zum Geburtstag gewerkelt. Aber auch, wenn das Motiv und die Farben eher sommerlich anmuten, gibt es wohl keinen Hinderungsgrund sie auch im Herbst (oder demnächst dank der steigenden Temperaturen vielleicht gefühltem Spätsommer?) zu zeigen…

Ich liebe diese Art Täschchen!!! Und sie lassen sich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten super einfach selber herstellen. Die konkreten Maße Weiterlesen

selbstschließende Box farblich abgestimmt in Sommerbeere

Hui, eine aufregende Woche ist zu Ende, auch wenn die nächsten Termine sich schon wieder türmen. Aber heute möchte ich Euch endlich mal wieder etwas Kreatives zeigen, obwohl ich diese Verpackung als eins der ersten Objekte mit den neuen InColors schon im Sommer gewerkelt habe…tse, wie die Zeit vergeht.

Ich muss gestehen, ich habe mich ja immer etwas amüsiert, wenn ich wieder Berichte gelesen habe, dass Demo-Kolleginnen beim Einkaufen in SU-Farben denken und gucken. ABER jetzt ist es soweit: mir passiert das auch ständig! 😉 Und erst recht bei diesen super-tollen frischen Farben!

In diesem Fall sah ich das neue “Blütenliebe”-Duschgel von Lavera und sofort plinkte bei mir im Hirn “Sommerbeere, Sommerbeere” auf. NATÜRLICH wanderte das tolle Duschgel in meinen Einkaufskorb und ich habe gleich dazu eine selbstschließende Box kreiert. Sicherlich kennt Ihr diese Verpackung schon aus dem Netz; es gibt ja auch zahlreiche Videos dazu. Und ganz nach Eurem Wunschinhalt könnt Ihr einfach die Größe und vorallem die Länge variieren.

Gesagt, getan – das ist herausgekommen

Bestempelt habe ich den Farbkarton mit dem Set “Schönheit des Orients” und noch ein paar Bänder und Pailletten als Verzierhung dran gebunden. So schnell habt Ihr eine super passende und individuelle Geschenkverpackung!

Ich wünsche Euch ein schönes, kreatives Wochenende!

Naschkiste mit englischen Leckereien

Huch – was für ein wunderschöner Sonntag! Ganz unerwartet scheint die Sonne, es ist warm draußen …und das bißchen Wind erinnert einfach nur an Seewetter! Jaaa, so lässt es sich gut aushalten.

Mal gucken, ob mich mein Basteltisch heut noch zu Gesicht bekommt. 😉

Auf jeden Fall möchte ich Euch aber auch heute eine Kleinigkeit präsentieren, und zwar diese süße Naschkiste. Sicherlich kennt Ihr schon das tolle Produktpaket “Kreativkiste”, mit den Framelitsformen Holzkiste. Dazu passt das Designerpapier “Holzdekor” natürlich wie die Faust aufs Auge. Oder Ihr nehmt, wie ich in diesem Beispiel einfach Tonkarton in savanne und bestempelt ihn mit dem Hintergrundstempel “Hardwood”. Das geht genauso gut.

Aber ich habe im WWW auch schon ganz andere, wundervolle Kisten gesehen. Stöbert doch mal auf pinterest, wenn Ihr Lust habt und Anregungen sucht und gebt einfach den Namen des Stempelsets und/oder des Produktpakets ein.

Hier ist jedenfalls meine erste Version (in Kürze gibt’s noch mehr davon 😉 ):

Eine Naschkiste gefüllt mit ein paar englischen Leckereien; die lassen sich super dekorativ in unseren Zellophantüten verpacken; ein bißchen Band in sommerbeere drum herum, ein paar tolle Stempel aus dem zugehörigen Set und fertig ist ein kleines Goodie, Mitbringsel…was auch immer.  Weiterlesen